Das Magazin für Schmuck und Uhren

News

Trauer um Gerhard Leicht

Im vergangenen Jahr feierte Gerhard H. Leicht seinen 80. Geburtstag. Wie Juwelier Leicht nun mitteilte, ist der Senior-Chef am 7. Juli nach kurzer und schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie verstorben. „Seine leidenschaftliche Liebe zu seinem Beruf und seine Weltoffenheit haben die Mitarbeiter geprägt und das Fundament für den Erfolg des Unternehmens gelegt. Mit offener Menschlichkeit, Neugier, ansteckendem Humor und Liebe hat er die Welt entdeckt und mitgestaltet“, heißt es in dem Nachruf des Unternehmens. Gerhard Leicht wurde 1936 als Sohn eines Lehrers geboren und sollte ebenfalls Lehrer werden. Doch schon früh entdeckte er seine Leidenschaft für Edelsteine und gründete bereits mit 25 Jahren seinen eigenen Schmuck-Großhandel, den er gemeinsam Ehefrau Rita aufbaute und weiter entwickelte. Sein erstes Juweliergeschäft eröffnete er 1972, die erste „schwimmende“ Niederlassung folgte 1976 auf dem Kreuzfahrtschiff MS Europa. 1990 trat Gerhard Leichts ältester Sohn Georg mit seiner Frau Silke ins Unternehmen ein. Heute ist Juwelier Leicht an insgesamt zehn exklusiven Standorten zu finden, unter anderem im Berliner Luxushotel Adlon.

Zurück

Ranking der deutschen Luxusmarken

Mit Aufsteigern und Neueinsteigern zeigt die Studie „Die deutschen Luxusmarken 2018“, dass deutsche Uhrenmarken eine hohe Wertschätzung genießen.

Mehr >>

Neuigkeiten zu Schmuckmessen

ReedExhibitions wird im Juni für eine Roadshow in Pforzheim und Idar-Oberstein zu Gast sein und Neuigkeiten zu führenden Schmuckmessen präsentieren – einige Informationen gab der Messeveranstalter bereits jetzt bekannt.

Mehr >>

IWC veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

IWC Schaffhausen veröffentlicht als erster Schweizer Luxusuhrenhersteller einen Nachhaltigkeitsbericht gemäß den Best-Practice-Standards der Global Reporting Initiative (GRI).

Mehr >>

Neue Partner für Nachwuchsmodels

Die norddeutsche Lifestyle-Marke Paul Hewitt ist offizieller Werbepartner von „Germany's Next Topmodel“.

Mehr >>

Spannungen in Syrien rücken Gold in den Fokus

Die sich verschärfenden Spannungen zwischen den USA und Russland – unter anderem aufgrund der Militäraktionen in Syrien – könnten den Goldpreis weiterhin nach oben treiben.

Mehr >>

Blogger auf der Nordstil

Influencer-Marketing ist nicht mehr wegzudenken. Deshalb bringt die Dialog-Plattform „BlogUps“ auf der Nordstil vom 11. bis 13. August in Hamburg die Händler und Aussteller mit Bloggern zusammen.

Mehr >>

Finanzielle Überforderung für den Handel

Mit Blick auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Grundsteuer macht der Handelsverband Deutschland (HDE) deutlich, dass den Händlern keine Überforderung drohen darf.

Mehr >>

Start-ups – die neuen Innovationstreiber

Die Digitalisierung stellt den stationären Handel zunehmend vor neue Herausforderungen. Kleine, spezialisierte Unternehmen suchen ihren Platz im Markt.

Mehr >>

Mittelstand profitiert nicht von guter Konjunktur

Die Geschäftslage und die Erwartungen im Einzelhandel sind weiterhin positiv. Im Mittelstand allerdings ist die Situation deutlich schlechter, so der HDE.

Mehr >>

LVMH: Umsatz deutlich gewachsen

Der Luxuskonzern LVMH hat seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal deutlich gesteigert.

Mehr >>